Rundholzeinkauf

Unser Rundholzplatz

Auf unserem Rundholzplatz können wir Rundhölzer mit Längen von 2,4 bis 24,0 m und einem Durchmesser bis 85 cm verarbeiten. Das Rundholz wird maschinell entrindet, auf die jeweilig benötigten Längen gekappt und sortiert.
Hier werden täglich bis zu 800 fm Rundholz verarbeitet.

Fichte / Tanne Langholz

  • Mindestzopfdurchmesser 16 cm mit Rinde
  • Länge: (14 -) 19 m + Zumaß 30 – 40 cm
  • Maximaler Durchmesser bei 1,30 m Höhe: 70 cm
  • Klasse 2a aufwärts
  • bei stärkerem Durchmesser muss ein 5,10 m langes Stück abgetrennt und separat gepoltert werden (Transportabschnitt; Abrechnung zum Langholzpreis)
  • Qualitäten B/C, sowie D-Holz

Fichte / Tanne Kurzholz

  • Abschnitte mit 4,00 m (+10 cm) und 5,00 m (+10 cm)
  • Klasse 2a-L6
  • Qualitäten B/C, sowie D-Holz
  • Anfallendes rotes Nadelholz (Kiefer / Lärche / Douglasie) wird mit abgenommen